Soundcritters Stampede

 

Häufig bekommen wir Anfragen für „Drums-Only“ Musikstücke. Viele unserer Kunde die Filme und Werbung produzieren benötigen diese Tracks um bestimmte Spannungsmomente und Highlights besser betonen zu können.

 

Da wir bisher nur ein kleines Album „Epic Drums“ im Sortiment hatten,  haben wir im März das Soundcritters Album „Stampede“ fertig gestellt.

 

Auf diesem sind 12 epische Drumtracks zu finden mit einer Spielzeit von ca. 2 Minuten pro Musikstück. Es gibt immer eine Spannungskurve hin zum großen Finale oder Hauptteil – perfekt also für Filmschnitte und Übergänge.

 

Den Mix haben wir mit genügend Hall (Reverb), aber auch nicht übermässig viel erstellt. Somit bleibt noch etwas Spielraum für eigene Anpassungen. Neben schnellen und actionreichen Tracks, sind ebenfalls einige „midtempo“ Tracks enthalten. Also von allem etwas.

 

Die Bibliotheken:

Hier haben wir viele der Top-Drum Bibliotheken genutzt. Für trockene, harte Drums kam vornehmlich von Heavyocity die Master Sessions zum Einsatz. Für ethnische Drums haben wir sowohl von Soundsonline die Stromdrums2 sowie die Stormdrums2 Pro Editionen eingesetzt. Für die ultraepischen Orchesterdrums nutzten wir von V8P die Eights Wonder Drums. Distorted und Metallisches Schlagwerk kommt vornehmlich von Heavyocitys Damage.

 

Zum Stampede Album